Artikel zum Thema Birkenwerder

Neue Fraktion gebildet

GEMEINDEVERTRETUNG FDP-Mann verstÀrkt Abgeordnete von CDU und Feuerwehrtreff

fraktion_neu_20090920

Neue Fraktion

Dietmar Seibt (FDP), Mitglied der Gemeindevertretung von Birkenwerder, hat die Fraktion gewechselt. Der Jurist ist der Fraktion CDU/Feuerwehrtreff (FWT) beigetreten, die sich nun CDU/FWT/FDP nennt.
Bislang war Seibt in der Fraktion BĂŒrger fĂŒr Birkenwerder/FDP tĂ€tig. „Diese neue Fraktion ist nun  mit fĂŒnf Sitzen die stĂ€rkste Kraft im Gemeindeparlament von Birkenwerder“, so Fraktionsvorsitzender Norbert Hagen.

Quelle: MĂ€rkische Allgemeine

GEMEINDEENTWICKLUNG: Birkenwerder schmiedet PlÀne

Der Name ist ein wahrer Zungenbrecher: „Integriertes Gemeindeentwicklungskonzept Birkenwerder“. Was unter so hochtrabender Bezeichnung daherkommt, beschreibt etwas BodenstĂ€ndiges, das alle Einwohner von Birkenwerder betrifft. Denn das Konzept zeigt auf, an welchen Stellen Birkenwerder mit welchen Projekten entwickelt werden sollte. Und es schreibt die Leitlinien fĂŒr den Weg dahin und die PrioritĂ€ten fĂŒr eine sinnvolle Reihenfolge fest.
Das Konzept entstand unter FederfĂŒhrung von Sabine Slapa, GeschĂ€ftsinhaberin des BĂŒros die Raumplaner. Beteiligt waren viele Einwohner, indem sie Fragebögen ausgefĂŒllt und an Veranstaltungen teilgenommen haben. 120 Interessenten fand allein die BĂŒrgerkonferenz Mitte Juni. Heute prĂ€sentiert Sabine Slapa also wĂ€hrend einer öffentlichen BĂŒrgerversammlung die Arbeitsergebnisse, darunter die GrundzĂŒge einer Bestandsaufnahme samt Analyse sowie die daraus abgeleiteten insgesamt 30 ProjektvorschlĂ€ge. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Pestalozzigrundschule. Dieser Abend bietet die Möglichkeit zum Mitdiskutieren und mĂŒndet in die Sitzung des Ortsentwicklungsausschusses.

30 Projekte, um die Ortsmitte zu stÀrken, zu entwickeln und zu revitalisieren

Weiterlesen »