Antrag auf F├Ârderung

Birkenwerders Verwaltung wird nun einen F├Ârderantrag beim Land Brandenburg stellen, mit der Aussicht die geplanten Bauarbeiten an der Brieseallee bezuschussen zu lassen. So f├Ârdere das Programm Ma├čnahmen zur L├Ąrmminderung, erkl├Ąrte Norbert Hagen, Vorsitzender des Ortsentwicklungsausschusses am Dienstag. Und die Brieseallee ist derzeit gepflastert. Das Befahren einer Asphaltfl├Ąche sei leiser. Und da die Briesealle wegen des Niederschlagwasserproblems 2010 sowieso neue Regenwasserkan├Ąle bekommen soll, k├Ânne die Stra├če in dem Zuge auch eine neue Oberfl├Ąche erhalten. Durch einen Zuschuss vom Land k├Ânnte das kosteng├╝nstiger werden ÔÇô eventuell auch f├╝r die Anlieger.

Quelle: Oranienburger Generalanzeiger