Konzept zum Zentrum ordnen

Birkenwerder: Ortsentwicklungsausschuss will Leitbild ĂŒberarbeiten

BeschlĂŒsse, PlĂ€ne und Leitbilder zur Entwicklung des Ortszentrum in Birkenwerder hat es schon viele gegeben. Doch was genau ist wirklich umgesetzt  und was bislang nicht erfĂŒllt worden? Die Mitglieder des Ortsentwicklungsausschusses wollen Klarheit in den Wust von Konzepten bringen und bis Juli 2009 ein ĂŒberarbeitetes Leitbild erstellen, wie der Ausschussvorsitzende Norbert Hagen (CDU) die Diskussion der Sitzung am Dienstag zusammenfasste. Die Entwicklung des Ortszentrums, das sich vom Bahnhof bis zur evangelischen Kirche erstreckt, als multifunktionaler Mittelpunkt des Ortes, mĂŒsse höchste PrioritĂ€t haben, wird in der Beschlussvorlage betont.

Dienstleister und HĂ€ndler, Kleingewerbe sowie Gastronomie sollten angesiedelt, Parkraum verbessert und die LandschaftsrĂ€ume gestaltet werden. Freizeit- und Sportangebote sollen erhöht werden und auch kulturell soll sich das Zentrum verbessern. Neben Touristen sollen auch Senioren und Vereine mehr  Angebote bekommen. BegrĂŒndet wurde der erneute Versuch, das Ortszentrum zu beleben damit, dass derzeit nichts passiere. Die bisher umgesetzten AnsĂ€tze hĂ€tten zudem nicht zu einer Belebung gefĂŒhrt, heißt es im Beschlusstext.

Quelle: (SAW), Oranienburger Generalanzeiger