Artikel vom September, 2008

Unterschriften f├╝r neue Ortsmitte

Einwohnerantrag Beschluss soll revidiert werden

ÔÇ×Die Gemeindevertretung wird aufgefordert, sich umgehend und umfassend dem Thema Ortsentwicklung -┬á hier insbesondere der Entwicklung des Ortszentrums ÔÇô sowie der Entwicklung von Sport- und Freizeitanlangen zu widmen. Der im M├Ąrz 2008 gefasste Beschluss zum ausschlie├člichen Ausbau einer Fu├čballanlage im Ortszentrum wird ausgesetztÔÇť. So lautet ein Einwohnerantrag, den Gerry Domann initiiert hat. Damit dieser Antrag auf Basis von Paragraf 19 der Gemeindeordnung in der Gemeindevertretung behandelt werden kann, werden seit einigen Wochen Unterschriften gesammelt.
Weiterlesen »

Einwohnerantrag zur Ortsmitte

Eines der ersten Themen des neues Parlaments von Birkenwerder steht schon fest, obwohl noch gar nicht klar ist, wer darin sitzen wird. Auf Antrag der Einwohnerschaft soll sich das Gremium mit der Entwicklung des Zentrums befassen. Der im M├Ąrz gefasste Beschluss, zum Ausbau des Sportplatzes soll ausgesetzt werden. Das zumindest sieht eine entsprechende Initiative von Gerry Domann vor. Nach Angaben von Norbert Hagen (CDU), der Domann unterst├╝tzt, haben bereits mehr als 500 Einwohner die Initiative unterst├╝tzt. Notwendig w├Ąren den Angaben zufolge 400 Unterzeichner.

Quelle: Oranienburger Generalanzeiger

Privater Stra├čenbau

Mit dem ersten Spatenstich f├╝r die Stra├če Am M├Ânchberg in Birkenwerder┬áwurde k├╝rzlich der erste privat finanzierte Stra├čenbau in Gang gesetzt. Die Anwohner Irina Heider, Sylvia Steinke und Norbert Hagen (links) sowie Polier Heiko L├╝ck und B├╝rgermeister Kurt Vetter (rechts) wohnten der Premiere in Birkenwerder bei.

Quelle: Oranienburger Generalanzeiger

CDU will B├╝rgerhaus und Sportanlage

Christdemokraten aus Birkenwerder stellen ihr Wahlprogramm vor

Ganz wichtig ist der CDU in Birkenwerder die Entwicklung des Ortszentrums zu einem lebendigen Lebensmittelpunkt ÔÇô in einem neu gebauten B├╝rgerhaus sollen sich Jung und Alt begegnen. Seniorgerechtes Wohnen wollen die Christdemokraten unterst├╝tzen, den Bau einer kommunalen Sportanlage voranbringen. Dieses Ziel der Ortskerngestaltung wurde auch auf dem Ortsfest betont, das die CDU am vergangenen Wochenende im Clara-Zetkin-Haus veranstaltete.
Weiterlesen »

Die Chancen beherzt nutzen

CDU Birkenwerder mit f├╝nf Schwerpunkten / F├╝r lebendiges Zentrum

Die CDU tritt mit einem neuen Kandidatenteam zur Wahl an. ÔÇ×Wir wollen, dass die Entwicklungschancen f├╝r Birkenwerder endlich beherzt wahrgenommen werden, dass der B├╝rgerwille in der Gemeindevertretung tats├Ąchlich ber├╝cksichtigt wird und die Gemeinde zu einem Ort der Generationengerechtigkeit entwickelt wird, in dem man sich auch k├╝nftig wohl f├╝hltÔÇť, so Vorsitzender Christopher Speer. ÔÇ×Wir sind der Meinung, dass die Dinge in der Gemeindevertretung nach drei Gesichtspunkten entschieden werden m├╝ssen: Sachlichkeit, das Allgemeininteresse im Auge und Verst├Ąndnis f├╝r die Sorgen aller B├╝rgerÔÇť.
Weiterlesen »